Englisch-Projektwochen und Klassenfahrten mit LevelUp English

Englisch als Fremdsprache zu erlernen, ist nicht immer ganz einfach. Und so müssen Lehrkräfte stetig immer wieder neue Wege gehen, Schülern diese Sprache möglichst gut näherzubringen. Neue Lernkonzepte zu erstellen, um diese dann in den Unterricht zu integrieren, stellt so manchen Pädagogen vor schwierige Aufgaben. Denn um alle Schüler auf ihrem jeweiligen Wissensstand abzuholen und in die wunderbare Welt der englischen Sprache einzuführen, bedarf es ausgefeilter Techniken. Und dabei soll der Unterricht möglichst auch noch abwechslungsreich und interessant sein.


Wir helfen mit unseren Methoden, den Lehrern neue Möglichkeiten an die Hand geben, ihren Unterricht origineller zu gestalten und die Schüler in eine neue Situation des Lernens zu versetzen, in der sie sich entfalten und ihr Wissen maximieren können. Unser Team besteht aus engagierten und professionell ausgebildeten englischen Muttersprachlern, die aus Großbritannien, den USA und Australien kommen. Mit diesem Team haben wir Konzepte und Kurse entwickelt, die eine neue authentische und lebensnahe Lernsituation herstellen. Diese ermöglicht es den Schülern, die englische Sprache und deren Kultur ganz neu zu entdecken und zu erleben. Somit können sie sich intensiver und kreativ mit diesem Feld auseinandersetzen. Diese fachmännisch ausgearbeiteten Kurse sind so konzipiert, dass Lehrkräfte diese wunderbar in ihren Lehrplan einfügen können.



Was bieten wir an - Projektwoche Englisch für Schulen


Mit unserer Projektwoche Englisch für Schulen haben wir bis zu acht verschiedene, qualitativ hochwertige, Kurse an der Hand, um den Schülern ein ganz neues Lernerlebnis zu geben. In diesen können sie sich kreativ entfalten und gleichzeitig die englische Sprache spielerisch und intuitiv lernen. Wir kommen für diese Zeit in die Schulen und führen die Kurse dort gemeinsam durch.


Ein Thema, welches für diese Woche gewählt werden kann, ist z. B. Englisch & Theater. Hier werden mitunter Theaterstücke selbst geschrieben und dann zusammen inszeniert und aufgeführt. Den Schülern stehen in dieser Zeit professionelle Hilfe und Unterstützung durch unser englischsprachiges Team zu Verfügung. Während dieser Woche wird unter anderem das freie Sprechen und auch die Aussprache verbessert. Zudem steigert es das Selbstbewusstsein der Schüler und sie lernen auch, sich vor Gruppen frei artikulieren zu können.


Students in class at our Englisch Projektwoche

Eine weitere Thematik für diese Englisch-Projekttage ist unter anderem, die Sprache mit Musik zu verbinden. Denn Musik ist ein Element, welches alle englischsprachige Kulturen verbindet und daher jedem Schüler einen Zugang bietet. Da die meisten Jugendlichen englischsprachige Musik hören, kann man hier den richtigen Anreiz schaffen, sich noch intensiver und kreativ mit den geliebten Songs auseinanderzusetzen. Dazu gehört auch, dass man bekannte englische Liedtexte untersucht, um den Inhalt besser zu verstehen. Zudem haben die Schüler die Chance, mit ihrem neu erworbene Wissen, unter die Songwriter zu gehen und selber Songs zu schreiben. Des Weiteren wird zusätzlich auch gemeinsam ein Chor erstellt, mit dem man dann auftritt. Hier wird insbesondere die Gedächtnisleistung in Bezug auf das Vokabular gesteigert, weil die Schüler die Wörter mit bestimmten Klängen oder Rhythmen in Verbindung bringen können.


Neben weiteren Kursen, die viel Kreativität erfordern, gibt es natürlich auch den Themenbereich, der für dynamisch aktive Klassen bestens geeignet ist. Dieser Bereich umfasst Englisch & Sport. Es werden die unterschiedlichen Sportarten, welche in den englischsprachigen Ländern vorherrschen, näher beleuchtet. Unter anderem werden die Regeln erlernt und können so im aktiven Teil dieses Projekts auch gleich angewandt werden.


Alle unsere Themen für die Intensivsprachwoche an den Schulen können auf jedes Sprachlevel und Alter zugeschnitten werden. So ist gewährleistet, dass auch die Schüler, die sich beim Erlernen der englischen Sprache noch am Anfang befinden, Freude am Lernen haben. Auch die nachhaltige Wirkung und der damit verbundene Lerneffekt dieser Englisch Projekttage sind als durchaus positiv zu bewerten.



Englische Klassenfahrten – aber in Deutschland


Englische Klassenfahrten in Deutschland sind ein anderer und sehr interessanter Weg, Schülern die englische Sprache auf natürliche Weise zu vermitteln.

Bis jetzt war es meistens so, dass eine Reise nach England unabdingbar war, um die ultimative Erfahrung zu schaffen, mit Muttersprachlern in Kontakt zu treten und sich eingehender mit deren Sprache und Kultur zu beschäftigen. Dies ist aber auch immer mit einem erhöhten Kostenaufwand verbunden. Und zudem konnten in der Vergangenheit vielleicht nicht alle Eltern aus finanziellen Gründen ihren Kindern diese Reisen ermöglichen.


Daher haben wir nun ein neues Konzept und die perfekte Alternative entwickelt, diese Erfahrungen dennoch zu machen. Wir machen es für Sie und Ihre Schüler möglich, dieses authentische Sprachabenteuer mit ausgebildeten Muttersprachlern zu erleben, die Sprachkenntnisse der Schüler zu intensivieren und dennoch auf deutschem Boden zu bleiben. In Zeiten einer weltweiten Pandemie, welche mit ausgeweiteten Reisebeschränkungen und Kontaktverboten einhergeht und somit Trips in andere Länder nicht einfacher geworden sind, bildet dies eine ausgezeichnete Option. Auch aus ökologischer Sicht ist es für uns wichtig, eine umweltschonende Alternative in diesem Sektor der Sprachreisen für Klassen anzubieten, um den durch Flugreisen gestiegenen Umweltbelastungen entgegenzuwirken. Deshalb setzen wir bei der Fortbewegung innerhalb Deutschlands ebenfalls auf umweltschonende Verkehrsmittel.


Student exploring Berlin during LevelUp English Klassenfahrt

Durch unsere professionell organisierten englischen Klassenfahrten in Deutschland, haben die Schüler die einmalige Chance, Ihren bereits erworbenen Wortschatz fast spielerisch zu steigern. Dadurch werden sie lernen, selbstsicherer mit der englischen Sprache umzugehen und ebenfalls ihre Aussprache verbessern. Des Weiteren wird der Klassenverband gestärkt und man lernt voneinander und in der Zusammenarbeit mit unseren englischen Muttersprachlern. Nebenbei kann man dann noch ganz einfach die schönsten Ecken Deutschlands kennenlernen. Die Fahrten gehen zu eigens dafür gestalteten Orte. Jede dieser ausgesuchten Unterbringungsmöglichkeiten bietet Vollverpflegung für alle an. Auch gibt es hier ausreichend Platz für integrierte Workshops, welche von unseren Native Speakern durchgeführt werden. Zusätzlich bieten diese Unterkünfte viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. In diesem Zeitraum gilt unsere „English-Only-Atmosphäre“, die es den Schülern möglich macht, sich ganz in die englische Sprache einzufühlen. Die durchschnittliche Länge der Klassenfahrten beträgt 5 Tage und mit unseren kostenlosen Stornierungskonditionen für das Jahr 2021 bieten diese Fahrten für Lehrer und Eltern gleichermaßen eine kostengünstige Alternative und kein Risiko bei der Buchung.



Zusammenfassend ist zu sagen, dass mit unseren Angeboten von professionell und äußerst authentisch durchgeführten englischsprachigen Projektwochen für Schulen und den Sprachreisen für Klassen innerhalb Deutschlands eine äußerst attraktive Option geschaffen ist, eine zusätzliche Lernsituation für die englische Sprache zu schaffen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihren Schülern Englisch kreativ und nachhaltig zu vermitteln. Insbesondere in einer Zeit, in der Reisen erschwert sind, helfen Ihnen unsere Angeboten dahin gehend weiter, Ihren Schülern diese schöne Sprache in vollem Umfang darzulegen und den Spaß am Lernen zu fördern.